Sofortkredit ohne gute SCHUFA
Angebote online vergleichen & abschlieĂźen

Kredite zu gĂĽnstigen Konditionen

1. Antragsstrecke ausfĂĽllen

Damit Sie einen Kredit finden, der Ihren eigenen Voraussetzungen entspricht, ist ein unverbindlicher Vergleich wichtig. Dieser sollte exakt anhand Ihrer Daten erfolgen. Geben Sie die gewünschte Summe, die Laufzeit in Monaten sowie den Verwendungszweck an. Danach fragen wir weitere Angaben zu Ihrer finanziellen und persönlichen Situation ab, um nur Kredite zu filtern, die für Sie auch infrage kommen.

2. Angebote vergleichen

Nach der Dateneingabe werden Ihnen alle passenden Kreditangebote in einer einzigen Übersicht angezeigt. Diese beinhaltet den Zinssatz, Rückzahlungsoptionen und Zinsbindungen. Je nach individuellen Wünschen, Ihrem monatlich verfügbaren Budget und Ihren Präferenzen entscheiden Sie sich für Ihren bevorzugten Kredit. Um die Gesamtkosten so niedrig wie möglich zu halten, achten Sie auf einen geringen effektiven Jahreszins.

3. Kredit abschlieĂźen

Sie haben einen günstigen Sofortkredit ohne gute SCHUFA gefunden? Dann wählen Sie diesen direkt in der Angebotsübersicht aus. Übermitteln Sie alle angefragten Unterlagen bequem online, unterschreiben Sie den Darlehensvertrag digital und legitimieren Sie sich bequem von zuhause per Video-Ident-Verfahren. Stimmt der Kreditgeber Ihrem Kreditantrag zu, wird die Auszahlung umgehend in die Wege geleitet.

Inhaltsverzeichnis

Den Sofortkredit ohne gute SCHUFA online beantragen

Sie benötigen einen Sofortkredit, befürchten aber, dass Ihnen Ihr SCHUFA-Score einen Strich durch die Rechnung macht? Negative Einträge sind der häufigste Ablehnungsgrund bei Kreditanträgen. Dennoch ist es möglich, auch ohne gute SCHUFA einen Kredit zu erhalten. Wichtig zu wissen ist, dass in diesem Fall die Zinsen oft deutlich höher sind. Denn die kreditgebende Bank gleicht somit das Risiko für Zahlungsausfälle aus. Erfahren Sie auf FINANZCHECK.com mehr über Ihre Möglichkeiten.

Das Wichtigste in KĂĽrze

SCHUFA-BonitätsCheck
Sofortkredite trotz mäßiger Bonität

Auch ohne gute SCHUFA finden Sie bei uns online den passenden Sofortkredit!

Darum ist ein Sofortkredit ohne SCHUFA-Abfrage nicht möglich

Mit einem Sofortkredit ohne SCHUFA meinen viele Kreditnehmer eher einen Kredit trotz negativer SCHUFA bzw. einen Kredit mit SCHUFA-Eintrag. Denn auch bei Schnellkrediten gilt innerhalb Deutschlands, dass ohne die Prüfung der Kreditwürdigkeit kein Vertragsabschluss realisiert werden kann. Grund dafür ist die deutsche Gesetzgebung, welche die Bonitätsprüfung vorschreibt – durch die SCHUFA oder eine andere Auskunftei. Damit soll gewährleistet werden, dass Kreditgebern und Kreditnehmern kein finanzieller Schaden durch mögliche Zahlungsschwierigkeiten entsteht – etwa, indem die Kreditraten nicht mehr gezahlt werden können.

Hinweis

Entgegen der landläufigen Annahme erfolgt das Speichern von Informationen bei Wirtschaftsauskunfteien nicht willkürlich, sondern beinhaltet sowohl positive als auch negative Einträge zum Zahlungsverhalten. Beide nehmen Einfluss auf die Bewilligung Ihres Kreditantrags.

Vorsicht bei Sofortkrediten, die ohne SCHUFA angeboten werden

Mit einem Sofortkredit ohne SCHUFA meinen viele Kreditnehmer eher einen Kredit trotz negativer SCHUFA bzw. einen Kredit mit SCHUFA-Eintrag. Denn auch bei Schnellkrediten gilt innerhalb Deutschlands, dass ohne die Prüfung der Kreditwürdigkeit kein Vertragsabschluss realisiert werden kann. Grund dafür ist die deutsche Gesetzgebung, welche die Bonitätsprüfung vorschreibt – durch die SCHUFA oder eine andere Auskunftei. Damit soll gewährleistet werden, dass Kreditgebern und Kreditnehmern kein finanzieller Schaden durch mögliche Zahlungsschwierigkeiten entsteht – etwa, indem die Kreditraten nicht mehr gezahlt werden können.

chargeback
Sofortkredit trotz SCHUFA-Eintrag

Über unseren Kreditvergleich bieten wir Darlehen für jeden Bedarf. Auch bei mäßiger Bonität finden wir für Sie den passenden Kredit!

Voraussetzungen fĂĽr einen Sofortkredit trotz SCHUFA-Eintrag

Geben Sie einen zweiten Kreditnehmer an

Indem Sie einen zweiten Kreditnehmer bei der Kreditanfrage angeben, können Sie Ihre Aussichten auf die Gewährung eines Kredits wesentlich verbessern. Wichtig ist, dass es sich bei dem zweiten Darlehensnehmer um eine Person mit geregeltem Einkommen und guter Bonität handelt. Sie ist rechtlich ebenso verpflichtet wie Sie selbst und muss im Zweifelsfall für die Begleichung der Kreditraten sorgen.

Bedenken Sie die Löschfristen von SCHUFA-Einträgen

Wurde Ihr Kreditantrag abgelehnt, kann es sinnvoll sein, diesen zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen. Für alle SCHUFA-Einträge besteht eine gesetzlich festgelegte Frist zur Löschung, die meist 36 Monate nach Erledigung erfolgt – beispielsweise bei verspäteten Zahlungen oder Informationen aus dem Schuldnerverzeichnis.

Überprüfen Sie Ihre SCHUFA-Einträge

Sie können mehrmals im Jahr eine Datenkopie Ihrer gesammelten SCHUFA-Daten anfordern. Diese enthält neben persönlichen Daten alle Informationen zu bestehenden Verträgen sowie Ihre Bonitätseinstufung. Indem Sie die Einträge prüfen, können Sie Fehler ausfindig machen, welche der Kreditvergabe entgegenstehen. Falsche oder veraltete Einträge muss die SCHUFA korrigieren bzw. löschen.

Verbessern Sie Ihre KreditwĂĽrdigkeit

Langfristig betrachtet können Sie Ihre Bonität verbessern, indem Sie an einer positiven Zahlungsmoral arbeiten. Diese können Sie beispielsweise durch ein fristgerechtes Zahlungsverhalten, nachhaltige Konsumweise oder die Auflösung ungenutzter Kredite und Girokonten erreichen.

Sofortkredite ohne SCHUFA aus dem Ausland

Anders als bei deutschen Krediten ist für einen Sofortkredit aus dem Ausland in einigen Fällen keine Bonitätsabfrage vorgeschrieben. Möchten Sie diese umgehen, eignen sich Kredite von Schweizer und Liechtensteiner Kreditgebern. Der Begriff „Schweizer Kredit“ wird auch oft für Angebote verwendet, welche keine SCHUFA-Auskunft erfordern, jedoch nicht aus der Schweiz stammen. Aufgrund des hohen Risikos für Zahlungsausfälle gehen diese Kredite jedoch oft mit hohen Zinssätzen einher. Und auch, wenn die Abfrage der SCHUFA-Daten entfällt, nutzen ausländische Kreditgeber oft andere Quellen für Informationen zur Bonität von potenziellen Kreditnehmern.

Lassen Sie sich zum Sofortkredit ohne gute SCHUFA beraten

Sie haben noch Fragen zum Sofortkredit trotz SCHUFA-Eintrag oder wünschen eine persönliche Beratung? Unsere Kreditspezialisten unterstützen Sie bei der Suche nach dem für Sie passenden Angebot – unverbindlich von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 433 88 77.

Fragen und Antworten zum Sofortkredit trotz mäßiger Bonität

Nein. Denn per Gesetz sind alle Kreditgeber, die innerhalb der Bundesrepublik Darlehen anbieten, zur Bonitätsprüfung verpflichtet. Diese dient gleichermaßen dem Schutz von Kreditinstituten und Kreditnehmern, um Zahlungsausfälle zu vermeiden. Eine SCHUFA-Abfrage entfällt nur dann, wenn sich die Bank die Daten bei einer anderen Auskunftei einholt.

Ein einzelner negativer SCHUFA-Eintrag muss kein Ablehnungsgrund bei einem Kreditantrag sein. Wichtig ist, dass sie die mäßige Bonität durch zusätzliche Sicherheiten ausgleichen. Das kann zum Beispiel ein zweiter zahlungsfähiger Kreditnehmer sein oder Vermögenswerte wie Aktien.

Da die SCHUFA eine deutsche Wirtschaftsauskunftei ist, spielt sie bei der Kreditvergabe im Ausland keine Rolle. Das bedeutet allerdings nicht, dass bei seriösen ausländischen Kreditanbietern die Bonitätsabfrage gänzlich entfällt, sondern nur die Datenabfrage bei anderen Partnern stattfindet. Finden Sie im Ausland Kreditangebote, die mit einem Antrag ohne Bonitätscheck werben, handelt es sich dabei in der Regel um unseriöse Anbieter.

Im Internet sind leider nicht nur seriöse, sondern auch zahlreiche unseriöse Anbieter für Kredite zu finden. Wenn Angebote damit beworben werden, dass die Finanzierung ohne jegliche Bonitätsprüfung erfolgt, ist Vorsicht geboten. Oft sind solche Sofortkredite mit versteckten Kosten und rechtswidrigen Vorauszahlungen verbunden.