Expresskredit – blitzschnelles Darlehen für besonders eilige Fälle

Unabhängig davon, warum oder wofür Sie einen Kredit benötigen: Es gibt Situationen, in denen Eile geboten ist. In solchen Fällen können Sie FINANZCHECK.com bedingungslos vertrauen. Unser Expresskredit ist in jeglicher Hinsicht auf Geschwindigkeit ausgelegt. Das gilt nicht nur beim Vergleichen der Anbieter, sondern auch bei der gesamten Beantragung und der Auszahlung.

Mit der bewährten FINANZCHECK Vergleichstechnologie

SCHUFA-neutral Top-Zins-Garantie

Das Wichtigste zum Expresskredit in Kürze

  • Der Expresskredit ist eine Variante des klassischen Ratenkredits. Er zeichnet sich durch einen stark beschleunigten Antrags-, Bewilligungs- und Auszahlungsprozess aus. Maßgeblich verantwortlich dafür ist eine reine Online-Vorgehensweise.
  • Typischerweise reicht die Summen-Spannweite vom Express-Minikredit im Bereich von etwa 1.000 Euro bis zu Beträgen von zirka 30.000 Euro. Die Laufzeiten bewegen sich typischerweise im Bereich von 12 bis 48 Monaten – wobei einzelne Banken mitunter mehr Zeit einräumen, dafür allerdings die Zinsen spürbar erhöhen.
  • Sofern das Geld von einer Bank kommt, ist ein Expresskredit ohne SCHUFA mit Sofortauszahlung oder ein Express-Kredit ohne Bonitätsprüfung leider nicht möglich – dagegen stehen gesetzliche Vorgaben.
  • Bei FINANZCHECK.com können Sie Ihren gewünschten Expresskredit ohne negative SCHUFA Auswirkungen kostenlos und unverbindlich vergleichen. Anschließend können Sie ihn komfortabel online beantragen und rasch auf das Geld zugreifen.

Geld ohne lange Wartezeiten: Jetzt persönlichen Expresskredit finden

Es gibt im Leben finanzielle Situationen, die keinen Aufschub dulden. Wenn in solchen Fällen Ihre eigenen Geldmittel nicht ausreichen, dann ist die Hausbank nur selten die richtige Anlaufstation. Denn der naheliegende Dispo-Kredit ist nicht nur hinsichtlich der Beträge recht limitiert, sondern wartet vor allem mit sehr teuren Zinssätzen auf. Ein anderes Darlehen von der Hausbank zu erhalten, kann mitunter viele Tage in Anspruch nehmen, bis das Geld endlich zur Verfügung steht.

Wenn Sie keine Zeit verschwenden möchten, dann ist ein Expresskredit für Sie die absolut richtige Wahl. Bei uns können Sie die Angebote dutzender Finanzpartner vergleichen. Profitieren Sie von einfach zu bedienenden Online-Werkzeugen, lassen Sie sich von günstigen Zinsen überzeugen und genießen Sie ein blitzschnelles Antragsprozedere mit Sofortauszahlung, durch das Sie im Handumdrehen das Geld tatsächlich auf Ihrem Konto haben.

Tempo, Tempo! Deshalb ist der Expresskredit so schnell

Ein auf klassische Weise bei der Hausbank oder einem anderen Kreditinstitut abgeschlossenes Darlehen kann sich mit dem dahinterstehenden Prozedere deutlich in die Länge ziehen. Nicht selten benötigt es erheblich mehr als eine Woche: Vorgespräch vor Ort, die eigentliche Beantragung – ebenfalls vor Ort – ein Stapel Formulare, langwierige Prüfungen und mehr. Selbst wenn der Antrag positiv bewilligt wurde, vergehen dennoch nicht selten mehrere Tage, bis das Geld auf dem Girokonto verbucht ist und Sie es verwenden können.

Der Expresskredit ist diesbezüglich in jeglicher Hinsicht vollkommen anders aufgestellt. Hier vergehen höchstens wenige Stunden, bis Sie mit uns und unseren Finanzpartnern den gesamten Themenkomplex Kreditvergleich, Beantragung, Legitimation und Überprüfung durchgearbeitet haben.

Unsere Partnerbanken weisen anschließend sofort eine Überweisung auf Ihr Konto an – dadurch handelt es sich um einen sogenannten Expresskredit mit Sofortauszahlung. Je nachdem, wie rasch die digitalen Banksysteme diese Überweisung verbuchen, können Sie realistisch damit rechnen, in einem Zeitraum von höchstens 48 bis 72 Stunden das Geld zu besitzen. Teilweise geht es sogar deutlich schneller.

Dahinter steht ein System, das durch uns und unsere Partnerbanken gezielt so gestaltet wurde, dass der Expresskredit für Sie so reibungslos und schnell wie möglich ist:

100%iger Online-Prozess

Beginnend mit unserer Website und dem dortigen Expresskredit-Rechner, in den Sie Daten eingeben und Vergleiche durchführen, um einen perfekt zu Ihren Bedürfnissen passenden Expresskredit zu finden, bis zum Versenden der endgültigen Kreditzusage findet für Sie alles online statt. Selbst das persönliche Gespräch zur Legitimation ist ein Videotelefonat. Dadurch entfallen sämtliche zeitaufwendigen Schritte und Sie können den Expresskredit sozusagen mit dem Smartphone von Ihrer Couch aus abwickeln.

Digitaler Daten- und Unterlagentransfer

Zwischen Ihnen und einer unserer Partnerbank müssen verschiedene Informationen ausgetauscht werden. Beim Expresskredit kommen dazu ausschließlich digitale Vorgehensweisen zum Einsatz: Upload-Fenster, E-Mail und Ähnliches. Das spart abermals persönliche Fahrten sowie den mehrere Tage dauernden Postweg.

Legitimierung per Videotelefonat

Jeder Kreditgeber muss sich vergewissern, dass der Antragsteller eine real existierende Person ist – deren Informationen mit denjenigen im Expresskredit-Antrag übereinstimmen. Das geschieht bei uns über ein abgesichertes Videotelefonat. Dabei sprechen Sie live mit einem Mitarbeiter und können sich dadurch ebenso verifizieren wie an einem Bankschalter.

Automatisierte Bonitätsprüfung

Kein Express-Kredit kommt ohne Bonitätsprüfung aus – zumindest nicht, wenn er von einer in Deutschland operierenden Bank stammt. Aber: Wir und unsere Partner nutzen dazu auf Wunsch das System Comfort Check. Das gestattet einen volldigitalen Blick in Ihre Bonitätsangaben, wodurch sich das Prozedere von mitunter mehreren Tagen auf wenige Minuten verkürzen lässt.

Digitale Signaturprozesse

Die Gesetzeslage ist eindeutig. Kein Kreditvertrag ist gültig ohne Unterschrift des Kreditnehmers – das gilt 1:1 für den Expresskredit. Bei uns können Sie jedoch wählen: Sie unterzeichnen den per Mail zugesendeten Kreditvertrag mit einer qualifizierten elektronischen Signatur. Das ist rein digital und besonders schnell. Alternativ können Sie den Vertrag schlicht ausdrucken, händisch unterschreiben, einscannen und dann per Mail zurückschicken – das dauert nur wenige Minuten länger. Abermals wird in jedem Fall der langwierige, mehrtägige Postweg vermieden.

In 3 Schritten zum perfekten Expresskredit – so geht’s

Wenn Sie das Geld in Form eines Expresskredits ähnlich rasch benötigen, wie die Summen, die Ihr Dispo-Kredit Ihnen ermöglicht, dann sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Wenn Sie auf FINANZCHECK.com vertrauen, dann geht es schnell, unkompliziert und kostenlos. Das Prozedere erfolgt in drei einfachen Schritten, die Sie alle mit dem Smartphone bequem von zuhause aus erledigen können.

Schnelligkeit sollte weder zulasten der Angebotsvielfalt gehen noch zu unnötig teuren Kreditkonditionen führen. Um Ihnen passende Kredite anzeigen zu können, benötigen wir deshalb einige Informationen zum Darlehen selbst sowie Ihnen als Kreditnehmer. All das dient dazu, Ihnen realistische Angebote unterbreiten zu können, deren Konditionen den Werten entsprechen, die Sie bei einem tatsächlichen Expresskredit-Antrag mit umfassender Prüfung Ihrer Bonität erhalten können.

Durch Ihre Angaben können wir Ihnen typischerweise gleich mehrere Angebote unserer Partnerbanken für die gewünschte Expresskredit-Höhe und -Laufzeit unterbreiten. Diese werden Ihnen nun in einer leicht verständlichen Darstellung nun übersichtlich präsentiert. So können Sie transparent Effektivzinsen und weitere wichtige Informationen vergleichen – und sich so für den besten Expresskredit entscheiden. Sie möchten wissen, was möglich ist, wenn Sie Werte wie die Laufzeit verändern? Kein Problem. Da unser Rechner kostenlos und unverbindlich arbeitet, können Sie jederzeit neu starten.

Wenn Sie sich für ein Angebot entschieden haben, dann geht es mit nur wenigen Klicks nahtlos weiter. Über eine weitere Maske gelangen Sie in den Prozess, bei dem Sie sich nun gegenüber dem gewählten Kreditgeber legitimieren und in dem die Kreditunterlagen versendet werden. Wenn Sie den Anweisungen folgen, dann ist das eigentliche Prozedere eine Sache von nur einigen Minuten – und trifft die positive Bestätigung über den Expresskredit spätestens nach einigen Stunden bei Ihnen ein. Nur unwesentlich länger müssen Sie auf die erfolgte Verbuchung auf Ihrem Girokonto warten.

So könnten die Konditionen aussehen

NettokreditbeetragLaufzeitEff. JahreszinsMonatliche RateZinskosten
10.000 €12 Monate4,6 %854,24 €250,91 €
15.000 €12 Monate4,6 %1281,36 €376,37 €
10.000 €24 Monate4,6 %436,92 €486,19 €
15.000 €24 Monate4,6 %655,39 €729,29 €

Alle Angaben ohne Gewähr

Qualifizierte elektronische Signatur und Comfort Check Identitätsprüfung: So funktioniert es beim Expresskredit

Die qualifizierte elektronische Signatur (QES bzw. eANV) sowie eine Identitätsprüfung per Comfort Check sind elementare Bestandteile für einen schnellen Expresskredit. Für beides müssen Sie allerdings einige kleinere Vorbereitungen treffen.

Qualifizierte elektronische Signatur

Hierzu müssen Sie sich eine sogenannte QES-Signaturkarte sowie ein dazugehöriges Lesegerät beschaffen. Beides muss von einem sogenannten Trustcenter stammen. Eine Liste aller elektronischen Vertrauensdienstanbieter finden Sie bei der Bundesnetzagentur.

Comfort Check

Hierfür muss Ihr Girokonto für das Online-Banking eingerichtet sein. In diesem Fall kann unser Finanzpartner im Rahmen des Comfort Check bzw. Kontoblick einmalig einen digitalen Blick auf Ihr Konto und somit Ihre Bonität werfen. Diese Informationen werden nur für den konkreten Expresskredit-Antrag verarbeitet und zudem nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

Diese Nachweise und Voraussetzungen müssen Sie für den Expresskredit erfüllen

Ein Express-Kredit-Antrag in 30 Min. ist durchaus möglich. Allerdings steht eines fest: Für maximales Tempo müssen Sie ebenfalls einen Teil beitragen. Spätestens wenn Sie sich für ein Kreditangebot entscheiden, sollten Sie deshalb einige Unterlagen griffbereit haben, mit denen Sie unter anderem das Erfüllen elementarer Kreditvoraussetzungen nachweisen können.

Erst mit dem 18. Geburtstag ist man in Deutschland voll geschäftsfähig. Vorher dürfen Kreditinstitute einem Antragsteller kein Geld leihen. Außerdem arbeiten deutsche Banken in aller Regel nur mit Kunden zusammen, die ebenfalls hierzulande ihren Hauptwohnsitz haben. Der ideale Nachweis für beides ist Ihr Personalausweis – denn er enthält Ihr Geburtsdatum und die Adresse. Alternativ können Sie einen gültigen Reisepass vorzeigen. In diesem Fall ist jedoch als Adressnachweis eine amtliche Meldebescheinigung erforderlich.

Jeder Expresskredit muss hinsichtlich seiner Kreditsumme und Laufzeit durch passende regelmäßige Einnahmen „gedeckt“ werden. Ferner müssen Banken stets überprüfen, wie es um die generelle Bonität eines Antragstellers bestellt ist. Beides zusammen ist der Hauptgrund dafür, warum es bei Banken keinen Expresskredit ohne SCHUFA mit Sofortauszahlung gibt – ebenso wenig einen Express-Kredit ganz ohne Bonitätsprüfung. Die Bonität wird meist durch Abfrage Ihres SCHUFA-Scores überprüft, dazu müssen Sie nichts weiter tun.

Wählen Sie den Comfort Check, können Sie ebenfalls passiv bleiben. Die Bank kann dann ohne Ihr Zutun Ihre Einkommens- und Ausgabensituation prüfen. Alternativ – etwa, wenn Sie kein Online-Banking betreiben – sollten Sie aktuelle Kontoauszüge der letzten Monate bereithalten. Daraus sollten mindestens Ihre Gehaltseingänge sowie regelmäßige Zahlungen (etwa Miete) hervorgehen.

Falls Sie bereits andere Kredite in Anspruch nehmen, sollten Sie deren Verträge ebenfalls bereithalten. Zudem ist es zweckmäßig, zusätzlich noch Gehaltsabrechnungen, Rentenbescheide oder gleichwertige Dokumente vorzuhalten.

Abermals gilt: Grenzüberschreitende Kredite sind völlig anders gelagert. Daher müssen Sie ein deutsches Konto ebenso wie einen hiesigen Wohnsitz nachweisen, um einen Expresskredit erfolgreich beantragen zu können. Zur Auswahl stehen Comfort Check oder eine Bankbescheinigung in Verbindung mit den Kontoauszügen.

Express-Kredit ohne Bonitätsprüfung: Was möglich ist – und was nicht

Hierzu müssen Sie verstehen, dass die meisten Stellen, die Geld verleihen, das potenzielle Verlustrisiko möglichst klein halten wollen. Der Blick auf Ihre Einnahmen und Ausgaben sowie Ihr langfristiges Finanzverhalten ist der mit Abstand wichtigste Weg für eine solche Risikokalkulation. Das müssen Sie außerdem wissen:

Banken sind durch das Bankrecht verpflichtet, die Bonität von Kreditantragstellern zu überprüfen. Das betrifft sowohl das regelmäßige Einkommen als auch das langfristige Finanzverhalten. Dazu werden diese Institute also grundsätzlich einen Blick in die SCHUFA-Informationen werfen und ebenso auf das Girokonto bzw. Ihre Einnahmen – einfach, weil sie es von Gesetzes wegen müssen.

Ob Ihr Einkommen genügt, hängt von der benötigten Expresskredit-Summe, der Laufzeit und Ihren regelmäßigen Ausgaben ab. Mitunter reicht es bereits, den Kreditbetrag zu reduzieren oder eine längere Laufzeit zu vereinbaren.

Ob Ihre längerfristige Bonität ausreicht, orientiert sich ebenfalls an der Kreditsumme und unterscheidet sich zudem deutlich zwischen den Banken. Für ein Institut kann beispielsweise Ihr SCHUFA-Score etwas zu schlecht sein, für ein anderes hingegen noch ausreichend. Besser wird es immer, wenn Sie noch einen zweiten Kreditnehmer als Sicherheit mit ins Boot nehmen. Sowieso gilt: Ein negativer SCHUFA-Eintrag allein sagt meistens nichts aus. Es ist vielmehr die Summe aus positiven und negativen Einträgen, aus denen sich Ihr persönlicher Score errechnet.

Der SCHUFA-Score wird zwar immer geprüft. Bei im Vergleich zu Ihren Einkünften geringen Kreditsummen kann er jedoch mitunter nachrangig behandelt werden. In diesem Fall genügt Ihr Einkommen als Sicherheit. Allerdings gehen damit häufig höhere Zinsen einher. Außerdem ist der Prüfungs- und Bewilligungsprozess meistens länger, weshalb auf diese Weise kein echter Expresskredit mehr möglich ist.

Eine Alternative für einen Expresskredit ohne Schufa kann mitunter ein Express-Kredit von privat sein. Hierbei kommt es auf Ihre Beziehung zum Geldgeber an, was möglich ist. Mitunter bekommen Sie beispielsweise von einem Verwandten nicht nur einen Express-Kredit ohne SCHUFA-Check mit Sofortauszahlung, sondern sogar einen Express-Kredit gänzlich ohne Bonitätsprüfung. Aber: Schon, wenn der private Geldgeber beispielsweise eine Firma ist, kann es völlig anders aussehen.

Expresskredit: Vergleiche ohne SCHUFA Auswirkung, aber mit Sofortauszahlung

Sie benötigen einen Express-Kredit in 4 Stunden und wollen ohne SCHUFA-Auswirkungen Konditionen vergleichen? Dann können wir Ihnen helfen. Bei uns sind sämtliche Angebote kostenlos und völlig unverbindlich. Und es ist garantiert egal, wie oft Sie unseren Rechner für Ihre Expresskredit Kalkulationen verwenden – es wird sich niemals auf Ihren SCHUFA-Score auswirken, bis Sie sich für ein Angebot entscheiden und dazu aktiv einen Kreditantrag stellen.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten gerne reichhaltig, um mit unterschiedlichen Daten zu arbeiten und so zu sehen, wie Ihr Expresskredit die für Sie günstigsten Zinsen und besten monatlichen Raten bekommen kann. Egal, ob Express-Minikredit im untersten vierstelligen Bereich oder deutlich höhere Summen: Mit unseren reichhaltigen Finanzpartnern und schlanken, bedienerfreundlichen Prozessen können Sie jede Form von Expresskredit im Handumdrehen vergleichen, beantragen und erhalten.

FAQ: Häufige Fragen zum Thema Expresskredit

Generell bewegen sich die Summen von Expresskrediten zwischen 1.000 (Express-Minikredit) und 30.000 Euro. Das sind allerdings nur grobe Richtwerte – viele Kreditinstitute skalieren die Minimal- und Maximalbeträge etwas freier.

Wie viel Sie persönlich erhalten können, hängt – wie bei jedem anderen Darlehen – von der gewünschten Laufzeit, Ihren Einkünften, Ausgaben sowie Ihrer allgemeinen Bonität ab.

Wenn Sie über FINANZCHECK.com nach einem Expresskredit suchen, dann ist die Antwort darauf ein klares „Nein“. Zwar mag es bei einigen anderen Banken nicht so sein, aber bei unseren Partnern wird ein Kredit keineswegs teurer, bloß weil das gesamte Prozedere digital abläuft. Meist ist sogar das Gegenteil der Fall: Weil durch die digitale Vorgehensweise viele Prozesse verschlankt und erleichtert werden, und außerdem viele unserer Partner schon seit Jahren mit uns zusammenarbeiten, können Sie bei uns Expresskredite zu Konditionen erhalten, die Sie anderswo nicht finden.

Für eine seriöse, umfassende Antwort müssen wir hier etwas aufteilen:

  • Es gibt bei deutschen Banken generell keinen Expresskredit ohne Einsicht des SCHUFA-Scores.
  • Es gibt jedoch (je nach Einkommen und Kreditsumme), die Möglichkeit auf einen Kredit trotz (schlechter) SCHUFA.

Das heißt, kontrolliert wird Ihr SCHUFA-Wert zwar immer von Banken. Aber wie relevant er für die Erlangung eines Expresskredits ist, hängt von weiteren Umständen ab.

Noch einmal anders kann die Situation bei einem Express-Kredit von privat sein – hier gibt es keinen Zwang, auf diese Weise die Bonität zu prüfen.

Das reine Beantragungs- und Verifizierungsprozedere nimmt in der Regel höchstens zirka 60 Minuten in Anspruch. Typischerweise erhalten Sie anschließend einen positiven Kreditbescheid innerhalb von einigen Stunden. Spätestens, wenn der Bescheid an Sie versendet wird (er muss zunächst von Mitarbeitern ausgefüllt werden), wird das Geld überwiesen.

Bis es auf Ihrem Konto verbucht ist, vergehen in der Regel etwa 24 bis 72 Stunden – tendenziell eher der erstgenannte Wert. Wie rasch alles abläuft, hängt nicht zuletzt damit zusammen, ob alles an Wochen- bzw. Werktagen stattfindet und wie rasch Geldeingänge von Ihrer Hausbank verbucht werden.